UPDATE-TV

Am 12.1.2017 ist eine Gruppe des Comic-On-Theaters aus Köln extra nach Herzogenrath in die Käthe-Kollwitz-Schule gekommen, um ein besonderes Theaterstück zum Thema Cybermobbing aufzuführen!

Das Theaterstück update TV wurde von den drei Charakteren Elena, Chiara und Leo gespielt. Elena und Chiara sind beste Freunde und haben für das Schulfest extra neue Klamotten eingekauft. Chiara steht auf Leo, er ist ein Mädchenschwarm, sieht richtig gut aus und spielt Fußball. Chiara leiht Elena ihr blaues Cocktailkleid für das Schulfest. Leo steht auf Chiara und beim Schulfest will er Chiara an die Wäsche gehen. Daraufhin klatscht Chiara Leo eine und sucht ihre Freundin Elena. Bevor Chiara sie finden kann, trifft Elena Leo und er küsst sie. Dann gibt Leo ihr seine Handynummer. Chiara hat Elena überall gesucht, sie erzählt ihr, dass Leo ihr an die Wäsche wollte. Elena erzählt ihr nichts von dem Kuss.

Am nächsten Tag hat Leo Elena angeschrieben und ihr Komplimente gemacht. Aber dann wollte er plötzlich Nacktfotos. Elena wollte ihm erst keine Fotos schicken, doch er schaffte es, sie um den Finger zu wickeln. Elena hat Leo vertraut und gedacht, dass sie mit Leo zusammen ist. Chiara erfährt von Elena, dass sie mit Leo zusammen ist. Leo leugnet es und schickt die Nacktfotos aus Versehen an alle seine Kontakte auf Whatsapp, obwohl er das Bild nur an Chiara schicken wollte. 

Da fing das Mobbing an. Elena stand jetzt alleine da, ohne Freunde, weil Chiara nichts mehr mit ihr zu tun haben wollte. Elena geht jetzt nicht mehr in die Schule, weil sie sonst gemobbt wird. Auch Elenas Mutter wird beim Einkaufen komisch angeguckt, aber sie weiß, dass Elena das nicht einfach so gemacht hätte, wenn sie von Leo nicht so viele Komplimente bekommen hätte.

Schlimme Geschichte!!

 

Nach dem Theaterstück haben die Schauspieler noch mit den Schülern über das Thema ausführlich gesprochen.

 

Wir danken sehr herzlich der Bürgerstiftung Herzogenrath, die uns durch eine großzügige finanzielle Unterstützung dieses Theaterstück ermöglicht hat!

 

                                                            Ein Beitrag der MO5

Käthe-Kollwitz-Schule

Städtische Förderschule
im Verbund

 

Standort Herzogenrath

Leonhardstraße 21

52134 Herzogenrath

Tel.:  02406/3980

Fax.:  02406/7857

E-Mail

 

Standort Alsdorf

Elisabethstraße 24

52477 Alsdorf

Tel.: 02404/8440

Fax.: 02404/910544

 

 

Informationsbroschüre