St.-Martins-Zug

Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufenklassen nehmen in jedem Jahr am Sankt-Martins-Zug der benachbarten Regenbogen-Schule teil.
Alle Kinder der Käthe-Kollwitz-Schule tragen die gleiche Laterne.

Die Laternen werden von den Kindern im Kunstunterricht selbst hergestellt.Weil dann beim Umzug so viele Kinder die gleiche Laterne haben, macht es besonders viel Spaß und gibt ein schönes Bild.
Nach dem Zug treffen sich alle in den Klassen und bekommen einen Weckmann. Auf dem Schulhof können sich Eltern und Kinder am Schluss mit einem warmen Getränk aufwärmen.